Logo Bonafide
Zitat 1

«Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag.Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.»– Maimonides

Bonafide

Bonafide ist ein Vermögensverwalter, der sich ausschließlich auf nachhaltige Fischerei und Aquakultur sowie deren Wertschöpfungskette konzentriert. Bonafide hat sich zum Ziel gesetzt, das Wachstum der nachhaltigen Fischerei und Aquakultur zu fördern und bringt daher Unternehmen der Branche mit Investoren zusammen, die das enorme Potenzial des Bereichs «Fish & Seafood» erkannt haben.

 

© Bonafide 2008-2020
Alle Rechte vorbehalten

Zitat 2

«Aquakultur – nicht das Internet – ist die vielversprechendste Investitions- möglichkeit des 21. Jahrhunderts.»– Peter Drucker

Zitat 3

«Das stärkste Wachstum wird beim Konsum von gezüchtetem Fisch erwartet. Und welch praktischer Zufall − diese scheinen auch die tierischen Eiweissquellen mit dem kleinsten ökologischen Fussabdruck zu sein.»– Dr. Jacques Diouf

Wer wir sind
bg img

Wer wir sind

Betriebliche Expertise, umfangreiche Erfahrung in Finanz- und strategischem Management sowie unser weltweites Netzwerk – das sind die treibenden Kräfte, mit denen wir Unternehmen und Investoren helfen, bedeutenden Mehrwert zu generieren.

Team:

Christoph Baldegger
Gilbert Vergères
Martin Janser
Marco Berweger
Philipp Hämmerli
Christoph Beierl
Holger Schröder

Wer wir sind 2

Christoph Baldegger

Beruflicher Werdegang: Christoph Baldegger ist Gründungsmitglied, Geschäfts-führer und Verwaltungsratsmitglied. Von 2004 bis 2008 war er Mitglied der Geschäftsleitung einer Private Equity Gesellschaft, mitverantwortlich für den Aufbau von Real Asset Investments in den Bereichen Fischzucht, Farmland und Timber. Von 1998 bis 2004 konnte er sein Know-how in der Forschung, Entwicklung und Beratung sowie als Fondsmanager bei verschiedenen Schweizer Privatbanken umsetzen. 1990 bis 1998 arbeitete er als Investmentbanker in der Schweiz und London. Christoph Baldegger ist Certified European Financial Analyst (CEFA).

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Erfahrung im Bereich Aquakultur und Fischerei; Teilnahme Lehrgang FBA Aquakultur zum Fischwirt; eigene Fischpacht; Internationale Branchenerfahrung; Aufbau Aquakultur in Südamerika; Führungskompetenz und Marketingerfahrung; Aufbau der Bonafide und Lancierung des Bonafide Global Fish Fund

Gilbert Vergères

Beruflicher Werdegang: Gilbert Vergères ist Verwaltungsratsmitglied. Im Jahre 1998 machte er sich selbständig und war als Managing Direktor und VR bei einer Asset Management Gesellschaft bis 2013 tätig. Seine Hauptaktivitäten umfassten die Kundenbetreuung und das Managen des hauseigenen Anlagefonds. Zudem war er für den Bereich Research verantwortlich.Er hat bei verschiedenen Schweizer Privatbanken im Aktienhandel, Arbitragehandel und Fondshandel gearbeitet. Zudem war er für die Betreuung von Kunden im Wertschriften-, Eurexhandel und für strukturierte Produkte zuständig.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Langjährige Erfahrung im Bereich Privat Equity und Portfoliomanagement sowie ein grosses Know-how in Konzeption und Management von Investment Funds.

Martin Janser

Beruflicher Werdegang: Martin Janser ist Geschäftsführer und Verwaltungsrats-präsident. Er ist verantwortlich für das Research, Strukturierung und Überwachung der internen Prozesse sowie Teil des Portfoliomanagement-Teams. Zudem ist er Präsident des Verwaltungsrates der Janser Holding AG, einem Familienunternehmen. Davor war er für verschiedene Grossbanken im Asset Management und Investment Consulting tätig. Martin Janser ist Betriebsökonom FH und hält einen MAS in Real Estate Management.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Langjährige Erfahrung im Portfolio- und Risikomanagement. Aufbau und Verwaltung eines Portfolios mit Liegenschaften, Bauland sowie die Entwicklung von neuen Immobilienprojekten der Janser Gruppe. Ebenfalls ist er verantwortlich für die Finanzanlagen der gesamten Janser Gruppe und überwacht die Anlageprozesse und -risiken.

Wer wir sind 3

Marco Berweger

Beruflicher Werdegang: Marco Berweger ist Teil des Marketing&Sales-Teams. Nach abgeschlossener Banklehre arbeitete er von 2014 bis 2020 in diversen Funktionen für eine Schweizer Regionalbank, wo er u.a. in den Bereichen Kundenberatung, Anlageberatung, Marketing, Compliance, Assistenz der Bankleitung und Nachwuchsentwicklung tätig war. Er hält einen Bachelorabschluss in Banking & Finance von der Fachhochschule Graubünden und arbeitet zurzeit auf den Abschluss des CFA (Chartered Financial Analyst) hin.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenberatung und Marketing, Allrounder in der Finanzbranche.

Philipp Hämmerli

Beruflicher Werdegang: Philipp Hämmerli ist verantwortlich für das Portfoliomanagement und ist Teil des Research-Teams. Nach abgeschlossener Banklehre arbeitete er von 2010 bis 2013 als Juniorhändler für eine Schweizer Regionalbank, wo er sich u.a. der Execution von Börsen- und Devisengeschäften, der Refinanzierung und der Liquiditätssteuerung widmete. Danach war er während fünf Jahren bei der Liechtensteinischen Landesbank im Geschäft mit institutionellen Kunden tätig. Seine Hauptaktivitäten umfassten die Betreuung von Fondskunden in bank-, börsen- und fondsrelevanten Themen. Er hält einen Bachelorabschluss in Banking & Finance von der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung mit Fondsstrukturen, insbesondere der vielseitigen Aufgaben der Verwahrstelle. Breites Fachwissen im Handel mit Wertpapieren, Devisen und Geldmarktgeschäften.

Christoph Beierl

Beruflicher Werdegang: Christoph Beierl ist Teil der Research Abteilung von Bonafide. Er hält einen Masterabschluss in Banking & Finance von der Universität Sankt Gallen und arbeitet aktuell auf den Abschluss des CFA Programms hin. Nach anfänglicher Erfahrung im Sell Side Research, ist er nun für das Nachhaltigkeitsresearch bei Bonafide verantwortlich.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Eingehende Kenntnisse in der Finanzmodellierung und der Finanzanalyse. Zunehmende Erfahrung im Bereich der Nachhaltigkeitsanalyse.

Wer wir sind 4

Holger Schröder

Beruflicher Werdegang: Holger Schröder ist Mitglied des Verwaltungsrates. Von 2002 bis 2017 arbeitete er als CFO und stellvertretender Geschäftsführer bei zwei Schweizer KMU’s, davon 13 Jahre in der Lebensmittelindustrie. In beiden Unternehmen war er verantwortlich für Finanzen und Personal, in letzterem in einem weltweit tätigen Unternehmen. Seit 2017 amtiert er als CFO der Janser Gruppe, einem Familienunternehmen. Er hält einen Master Abschluss (MAS) in Finance and Accounting sowie einen Bachelor in HR.

Schlüsselkompetenzen/Erfahrung: Langjährige Erfahrung in Finanzen, HR und IT sowie in strategischen und operativen Fragen. Führte verschiedene Projekte inklusive der Integration von verkauften Familienunternehmen in Ihre neuen Muttergesellschaften.

Unser Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Unser Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Bei nachhaltigen Investitionen geht es darum, in den Fortschritt zu investieren. Das Ziel ist dabei die Unternehmungen zu erkennen, welche die grösste Herausforderung dieser Welt lösen, eine nachhaltige Entwicklung. Wir bei Bonafide sind überzeugt, dass solche Unternehmen langfristig gesehen die besten Wachstumschancen besitzten. Es geht darum, Pionierarbeit für bessere Geschäftsmethoden zu leisten und eine Dynamik zu schaffen, die immer mehr Menschen ermutigt, sich für eine nachhaltige Zukunft zu entscheidenn. Durch die Kombination aus traditioneller Investionsansätzen mit Erkenntnissen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) verfolgen Investoren – von globalen Institutionen bis hin zu Einzelpersonen – einen nachhaltigen Ansatz zur Verfolgung ihrer Investitionsziele.

Ressourcenintensität

Wir, bei Bonafide, haben es uns zur Mission gemacht, dazu beizutragen, die von unseren Ozeanen zur Verfügung gestellten Ressourcen besser zu nutzen und dadurch zu einer nachhaltigen Nahrungsmittelversorgung der wachsenden Weltbevölkerung beizutragen. Der Fisch benötigt deutlich weniger Fläche sowie Wasser als tierische Proteinquellen und auch beim Schadstoffausstoss ist er zusammen mit dem Huhn an erster Stelle. Dies spricht eindeutig für die Überlegenheit von Fischen, vor allem im Verhältnis zum roten Fleisch. Um die Bedeutung der Ressourcenintensitäten besser zu verstehen, sollten Sie wissen, dass die Ernährungs‑ und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen damit rechnet, dass die weltweite Nahrungsmittelproduktion bis im Jahr 2050 um 70 % steigen muss, um die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren. Angesichts des bereits stark belasteten Ökosystems scheint es denkbar zu sein, dass sich die Preise für Fleischprodukte stark erhöhen werden und nur noch wenigen wohlhabenden Verbrauchern auf unserem Planeten zur Verfügung stehen. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass es eine Alternative gibt, um eine ausgewogene Ernährung sicherzustellen. Da unsere Ozeane noch weitgehend ungenutzt sind, sehen wir darin ein enormes Potenzial.

 

Beitrag zu den Zielen nachhaltiger Entwicklung (SDG’s)

Bonafide trägt im Rahmen ihrer Investitionstätigkeiten im «Fish & Seafood»-Sektor zur Erreichung von mindestens vier Zielen der nachhaltigen Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen bei. Durch die zahlreichen Investitionen in die Aquakultur unterstützt Bonafide die Erhaltung der marinen Biodiversität (Ziel Nr. 14). Dies insbesondere da die Investitionen in eine nachhaltige Fischerei die Überfischung der Weltmeere und den illegalen Fischfang einschränken. Ein gesunder, mariner Fischbestand dient wiederum als wichtige Nahrungs- und Einkommensquelle für die lokale Bevölkerung ärmerer Länder (Ziel Nr. 2). Weiter ist die Reduktion des weltweiten Wasserverbrauchs (Ziel Nr. 6) ebenfalls Teils unseres Beitrags zu den Zielen der nachhaltigen Entwicklung (SDGs).

Mit Leben unter Wasser (14) wird speziell auch ein international oft vernachlässigtes Entwicklungsziel aufgegriffen.

ESG Ratings

Im Investitionsprozess der Bonafide werde die ESG-Ratings der Unternehmen berücksichtigt. Zur Berechnung dieser ESG-Ratings werden die Unternehmungen von unserem Partner ISS ESG anhand von bis zu 100 Umwelt- Sozial- und Corporate-Governance-Indikatoren bewertet. Mit einer Gewichtung von 50 % sind dabei die Umweltfaktoren am stärksten gewichtet. Fehlende Daten führen nicht zu einer
Verschlechterung des Ratings, um kleinere Unternehmungen mit weniger Ressourcen für die Datenaufbereitung, nicht zu benachteiligen. Dieser Punkt ist für die Bonafide sehr wichtig. Die ersten Investitionen, um die Ratingabdeckung in unserem Portfolio zu steigern, war sehr erfolgreich. Die Abdeckungsrate konnte verdoppelt werden und liegt nun bei nahezu 100%. Langfristig wird nun das Ziel angestrebt, die Ratingabdeckung des gesamten Anlageuniversums zu erhöhen und ebenfalls auf nahezu 100% zu bringen. Da die ESG-Integration jedoch noch in den Kinderschuhen steckt und die Ratinganforderungen sich stetig verändern, rechnen wir damit, dass dies ein stetiger Prozess werden wird.

Active Ownership Grundsätze

Wir planen weiter eine Intensivierung unseres nachhaltigkeitsbezogenen Engagements. In einem ersten Schritt haben wir unsere Richtlinien zur aktiven Eigenverantwortung im Dokument Active Ownerhip Principles / Active Ownership Grundsätze niedergeschrieben. Ab Mitte 2020 werden wir eine regelmässige Berichterstattung über unser Engagement und unsere Abstimmungsaktivitäten ablegen.

Eurosif Transparenz Kodex

Um unsere Bemühungen und unser Engagement bei der Umsetzung von Nachhaltigkeit in unserem Investmentprozess aufzuzeigen, arbeiten wir derzeit darauf hin, alle unsere Fonds bis im Jahr 2021 durch ESG zertifizieren zu lassen. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen den Eurosif Transparency Code / Eurosif Transparenz Kodex zur Verfügung stellen. Dieser gibt Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Nachhaltigkeitsüberlegungen bei Bonafide. Zudem finden Interessierte bei unseren monatlichen Fondsberichten spannende Informationen zur Nachhaltigkeit und der Entwicklung in unserem Portfolio.

Zertifizierung: Eurosif Transparenz Logo

Anfang August wurde Bonafide mit dem Eurosif Transparenzlogo ausgezeichnet. Dies ist zwar in der Tag ein Grund zum Feiern, aber es bringt auch Verantwortung mit sich. Es ist unserer Pflicht, alles in unserer Macht stehende zu tun, um genaue, angemessene und rechtzeitige Informationen bereitzustellen, die es den Anteilseigner ermöglichen, die Politik und Praxis der sozial verantwortlichen Investitionen (SRI) im Zusammenhang mit unseren Fonds zu verstehen.

Geschützter Bereich

Impressum
Verantwortlich für Inhalte: Bonafide Wealth Management AG, Balzers, Tel. +423 3880030, info@bonafide-ltd.com
Programmierung: schattenwerk

Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung dieser Webseite der Datenverkehr über ein offenes, für Dritte zugängliches Netzwerk (Internet) erfolgt, welches nicht als sichere Umgebung gilt. Die Bonafide Wealth Management AG übernimmt für die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung via Internet keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die Bonafide Wealth Management AG macht Sie darauf aufmerksam, dass Sie in Fällen, in denen Sie dies aus Datenschutzgründen für angemessen halten, auf anderem Wege mit uns kommunizieren können. Daten, die Sie bei der Nutzung der Webseiten der Bonafide Wealth Management AG zur Verfügung stellen, können von der Bonafide Wealth Management AG ausserhalb Ihres Wohnsitzlandes übermittelt oder gespeichert werden. In diesen Fällen wird die Bonafide Wealth Management AG alles daran setzen, ein angemessenes Schutzniveau für Ihre Daten sicherzustellen, und zwar unter Berücksichtigung der anwendbaren gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Bestimmungen, einschliesslich jener betreffend das Kundengeheimnis und den Datenschutz. Dennoch ist es möglich, dass Daten in ein Land weitergeleitet werden, in dem ein niedrigeres Datenschutzniveau als in Ihrem Wohnsitzland herrscht.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im liechtensteinischen Datenschutzgesetz (DSG).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer.

Die Bonafide Wealth Management AG erhebt mittels dieser Webseite keine personenbezogenen Daten, es sei denn, diese Daten werden von Ihnen ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung gestellt.

Mit dem Zugriff auf diese Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der vorliegenden Datenschutzerklärung. Falls Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, sollten Sie die Webseite unverzüglich verlassen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der Bonafide Wealth Management AG werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Verfügbarkeit der Webseite

Die Bonafide Wealth Management AG ist berechtigt, die Bereitstellung ihrer Webseiten für Wartungsarbeiten oder zur Aktualisierung oder zu sonstigen Arbeiten, die die Funktionalität ihrer Webseiten steigern, jederzeit auszusetzen. Die Bonafide Wealth Management AG haftet nicht dafür, dass die Nutzung ihrer Webseiten und/oder der verlinkten Webseiten Dritter jederzeit vollständig und ungestört und fehlerfrei möglich ist. Die Bonafide Wealth Management AG übernimmt insbesondere keinerlei Gewährleistung für die Funktionstüchtigkeit, Richtigkeit und Zuverlässigkeit des geschützten Bereichs.

Datenübertragung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Bei der Nutzung der Webseiten der Bonafide Wealth Management AG überträgt Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten (Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche oder juristische Person beziehen) an unseren Webserver.

Zu den Zugriffsdaten gehören unter anderem Betriebssystem und IP-Adresse des Besuchers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Webseite, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), verwendeter Browsertyp und -version, angegebenes Domizil, aufgerufene Seiten, Herkunft des Besuchers sowie verwendete Suchbegriffe.

Die Bonafide Wealth Management AG verwendet die Protokolldaten nur für interne statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Es erfolgt keine Veröffentlichung. Die Bonafide Wealth Management AG behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Verweise und Links

Die Inhaber von Webseiten, zu denen auf den Webseiten der Bonafide Wealth Management AG ein Hyperlink besteht, sind sowohl für deren Inhalt als auch für den Verkauf der dort angebotenen Produkte ausschliesslich verantwortlich. Die Bonafide Wealth Management AG vermittelt lediglich den Zugang zu diesen Webseiten. Die Aufnahme eines Anbieters bzw. eines Inhabers von Webseiten auf die Webseiten der Bonafide Wealth Management AG stellt keine Empfehlung der Bonafide Wealth Management AG dar.

Lokale und andere gesetzliche Einschränkungen

Für die auf den Webseiten der Bonafide Wealth Management AG publizierten Produkte können individuelle länder- bzw. personenspezifische Verkaufsrestriktionen bestehen. Investoren haben in eigener Verantwortung die entsprechenden Produktebedingungen zu beachten.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Registrierfunktion bei der Benutzung des geschützten Bereichs

Bei Benutzung des geschützten Bereichs werden Daten über ein öffentliches Netz transportiert und ausgetauscht. Die Übertragung der Daten erfolgt unverschlüsselt. Dabei können Daten durch Drittpersonen abgefangen und eingesehen werden. Insbesondere bei Abspeicherung von persönlichen Profilen im geschützten Bereich besteht die Gefahr des Zugriffs durch Hacker. Des Weiteren können Viren auftreten. Der Benutzer ist sich der Gefahren bewusst, die mit der Übermittlung persönlicher Daten verbunden sind. Er übermittelt diese Daten auf freiwilliger Basis und trägt die volle Verantwortung für allfällige Missbräuche durch unbefugte Dritte.

Die Bonafide Wealth Management AG behandelt alle vom Benutzer übermittelten Daten vertraulich und wird diese nicht an Dritte weitergeben. Sie gewährleistet jedoch keine Datensicherheit und haftet nicht für entsprechende Schäden.

Die vom Benutzer übermittelten Daten werden von der Bonafide Wealth Management AG ausschliesslich zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem geschützen Bereich, der Pflege und Entwicklung der Kundenbeziehung sowie für die Erstellung interner Statistiken verwendet. Die Bonafide Wealth Management AG ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Benutzung des geschützten Bereichs enthaltenen Daten für weiterführende Kundenbindungsdienstleistungen zu verwenden.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird unter Umständen mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Weitergabe von Personendaten

Die Bonafide Wealth Management AG gibt die Personendaten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass sie gesetzlich dazu verpflichtet ist oder es sich bei dem Dritten um ein Unternehmen handelt, das die Bonafide Wealth Management AG im Zusammenhang mit der Erhaltung, Betreibung oder Verbesserung der Webseite beauftragt. Diese Unternehmen sind an die Geheimhaltung und an die Datenschutzerklärung der Bonafide Wealth Management AG gebunden.

Rechte des Besuchers

Der Besucher hat jederzeit das Recht, Auskunft über die zu seiner Person bearbeiteten Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Zudem hat er das Recht, der Bearbeitung der ihn betreffenden Daten (teilweise) zu widersprechen sowie eine Weitergabe an Dritte sperren zu lassen. Für die Geltendmachung dieser Rechte und Fragen bezüglich des Datenschutzes im Zusammenhang mit dieser Webseite kann sich der Besucher direkt an die Bonafide Wealth Management AG info@bonafide-ltd.com wenden.